Fachkraft für Lebensmitteltechnik (m/w)

Angebotstag:
Region: 
Coesfeld, Kreis
Angebotstag: 
Dienstag, 20. März 2018
Uhrzeit:
8:00 - 16:00
Veranstaltungsort:
Stockum 2
48653 Coesfeld
Beschreibung

Als Fachkraft für Lebensmitteltechnik (m/w) lernst du wie industriell gefertigte Nahrungsmittel nach vorgegebenen Rezepturen und Prozessabläufen hergestellt werden. Zu deinen Hauftaufgaben gehören die Kontrolle und Überwachung von Prozessabläufen, die Kontrolle der Betriebshygiene, die Probenahme von Rohwaren/Produkten und die Bedienung von Herstellungsanlagen. Außerdem lernst du den Umgang mit Rohwaren (Lagerung, Weiterverarbeitung, Verpackung) kennen.

Nach einer erfolgreich bestandenen Ausbildung kannst du dich z.B. zum geprüften Lebensmitteltechniker (m/w) weiterbilden und den Meisterbrief erwerben (Lebensmitteltechnikmeister/in). Es besteht außerdem die Möglichkeit des Studiums zum Lebensmitteltechnologen.

Für dein Tagespraktikum zur Berufsfelderkundung benötigst du Hygienekleidung. Diese wird von uns gestellt.

An deinem Tagespraktikum wirst du alles über den Beruf zur Fachraft für Lebensmitteltechnik erfahren.

Wir freuen uns auf dich!

 

Berufsfeld:
Produktion, Fertigung
Klassenstufe:
8. Jahrgangsstufe
8. Jahrgangsstufe
9.-10. Jahrgangsstufe
Erwünschter Schulabschluss:
Fachoberschulreife (Realschulabschluss/mittlere Reife)
Anzahl Plätze gesamt:
1
Anzahl Plätze noch verfügbar:
1
Inhalt/e der Veranstaltung
  • Informationen über das Unternehmen und über Berufe des Berufsfeldes
  • Einblicke in Tätigkeitsfelder und das Anforderungsprofil
  • Erkundung des Tätigkeitsortes und der Ausgestaltung der Arbeitsplätze
  • Informationen über Praktika und Ausbildungsmöglichkeiten im Betrieb
  • Übersicht über die Verdienst- und Aufstiegsmöglichkeiten in den Berufen der Branche
  • Erste Erfahrungen in praktischen Übungen und einfachen Arbeitsproben
Zusatzinformationen

Haben wir dein Interesse geweckt, dann melde dich doch bei uns.

E-Mail: team-personal-coe@westfleisch.de oder Telefon: 02541/8072116

Westfleisch SCE mbH
Brockhoffstraße 11
48143 Münster
Deutschland
Unternehmensdarstellung:

Regional verwurzelt –international erfolgreich

Im Jahre 1928 als Viehverwertungsgenossenschaft gegründet, ist Westfleisch heute einer der führenden Fleischvermarkter in Deutschland und Europa. Die Hauptverwaltung der Unternehmensgruppe ist in Münster/Westfalen. Als regional verwurzelte Genossenschaft in Nordrhein-Westfalen und Niedersachen verfolgt Westfleisch ein Ziel: Das erfolgreiche Vermarkten von regionalem Vieh, Fleisch und Fleischprodukten unserer Genossen-schaftsmitglieder.

Gleichzeitig ist Westfleisch ein international agierendes Wirtschaftsunternehmen und versorgt Märkte und Menschen auf der ganzen Welt mit hochwertigen Lebensmitteln.

Unternehmensgröße:
>1000
Branche:
Gastgewerbe